Classic Pink by www.cleos-design.de.tl http://4.bp.blogspot.com/-VSO-euWqLtE/UO82eW1dEEI/AAAAAAAABOU/YGd7Z_i64SE/s1022/headerneu.jpg

Main

Startseite
News
Raubzüge
Favoriten
Nails of the day
Make ups of the day
Tipps & Tricks
extravagante Make ups
Fashion & Accessoires Reviews
Sammlung & Swatches
Krimskrams

Updates

Blog News
Haben muss Liste
Beauty ABC bloglovin bloglovin

Willkommen

Hey Leute! Ich bin Nici aka. glitzer³, und das hier ist mein Beauty-Blog! Hinterlasst mir doch den ein oder anderen Kommentar oder Gästebucheintrag! Ich freu mich auf euch! Liebe Grüße Nici ♥

Contact me

Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren



Zur Zeit im Test
China Glaze Lacke
Nails Inc. Ober- und Unterlack
L'Oréal Studio Secrets Primer
L'Oréal Mat' Morphose Make up
L'Oréal Elvital Color Haar- Serie
Schwarzkopf Country Colors Intensivtönung in 'Cognac - Haselnuss'
Wella Flex vs. 3 Wetter Taft von Schwarzkopf vs. Syoss Haarspray
Catrice Lippenstifte 'Gentle Nude', 'Soft Coral', 'Luxury red' & 'frosty pink'

in Kürze folgende Einträge
Review zu den Nails Inc. Nagellacken
neuer Haul: MNY, Scholl, got2b
fast täglich neue Make ups!

Credits

Designer




neue tolle Klamotten shoppen ♥

Hallöchen nochmal,

man merkt dass ich gerade viiiiiiel Zeit habe, meine verschiedenen Kategorien zu füllen, wären meine Einträge nicht sortiert, würde ich euch auch nicht so viele neue Einträge reinstellen, aber gegliedert ist alles nun mal leichter zu finden, nicht wahr?


Also jetzt geht es um neue Klamotten, die ich mir in letzter Zeit noch zugelegt habe. 

Es ist nicht viel, eigentlich sind es nur Lippenstifte. Denn, ich war ja an dem Catrice Aufsteller, wie ich in meinem Catrice Caramé Eintrag geschrieben habe, und da bin ich auf die Lippenstifte aufmerksam geworden.

Irgendwo bei YouTube bin ich nämlich aufmerksam geworden, dass die Lippenstifte von Catrice eine ganz gute Qualität haben sollen. Und weil ich auf der Suche nach einem dezenten, hellen Lippenstift, denn wenn es draußen so elendig warm ist, bin ich kein Freund von dicken Lippenstift-Orgien - gewesen!

Egal welchen Lippenstift man getragen hat, es war unangenehm, ob es die von p2 sind, die einem vom Mund rinnen... weil der Stift bei der Wärme an sich schon total verflüssigt ist... oder seien es die Maybelline Lippenstifte, die zwar schön in ihrer Konsistenz allgemein sind, aber durch ihre festere Konsistenz irgendwie so komisch auf den Lippen sitzen, war es Zeit für ein neues Experiment.

Und dann habe ich mir den Lippenstift von Catrice gekauft in der Farbe 'Soft Coral'. 

'Soft Coral' ist eben ein zartes Korall?^^ Nein, also auf den Lippen ist es ein heller leicht orangener Ton mit perligem Schimmer. Es ist aber nicht zu rotstichig, sodass das orange nicht zu kräftig auf den Lippen ist, und für diese Tage momentan die perfekte Balance ist zwischen farbigen Lippen und unauffälliger Eleganz...

Also mir gefällt er wirklich gut, und die Qualität des Lippenstiftes ist auch in Ordnung. Ich mag sie sehr, da der Lippenstift lange hält und nicht verschmiert. Ich bin absolut zufrieden, vorallem weil er nur 2,99 € gekostet hat, und ich diese Konsistenz noch besser finde, als die der Maybelline Produkte.

Und weil ich von diesem einen so begeistert war, musste ich mir noch welche kaufen, denn ich kann ja nicht zu jedem Outfit immer den gleichen Lippenstift tragen - das wird doch langweilig - und für ca. 3 € kann man doch nicht viel falsch machen.

Gesagt getan, am nächsten Tag wanderten also noch die Farben

'gente nude'

'luxury red' 

'frosted pink'

in meine Einkaufstasche.

Ich bin bis heute noch sehr zufrieden mit dem Auftrag und der Haltbarkeit dieser Lippenstifte. 

Ein Eintrag zu meiner 'Lippenstift - Routine ' folgt noch.

(EDIT: Besteht mittlerweile, einfach auf den Link klicken)

Ich mache euch morgen noch ein paar Swatches der Farben auf dem Handrücken und auf den Lippen. Also schaut auch morgen wieder rein

 

Achja, und dann habe ich eines noch fast vergessen...

Ich habe mir auch von Maybelline den 'Liquid Eyeliner' gekauft, da dieser eine besonders feine Spitze hat, und ich bisher meinen Lidstrich mit dem 'Eyeliner- Pen' von Essence gezogen habe, aber durch die Spitze des 'Filzers' vorne, die sich immer mehr ausfranst, wird auch mein Lidstrich immer dicker, und auf so dicke Balken auf  den Augen habe ich bei so einem heißen auch keine Lust... das sieht dann einfach irgendwie steif aus. Und dann habe ich mir den Liquid Eyeliner gekauft, der stolze 5,95 € bei dm kostet!!! Das ist schon ziemlich teuer, für einen Eyeliner, aber ich habe einfach gehofft, dass es funktioniert...

Naja, ich verrate schon einmal eins, bevor ich euch die Review schreibe Es bedarf einiger Übung und Zeit, wenn man von einem Filzeyeliner auf einen Eyeliner mit dünnem Pinselchen umsteigt.

Naja, also das sind die Produkte die ich mir in den letzten Tagen gekauft habe. Schaut wieder vorbei, wenn ich Fotos und Swatches poste, und hinterlasst mir den ein oder anderen Kommentar, ob ihr auch schon Erfahrung mit dem ein oder anderen Produkt habt.

 

Liebe Grüße


 

 

17.7.10 21:36
 
Letzte Einträge: Lebenszeichen


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Layout made by www.cleos-design.de.tl




Beauty & Lifestyle by GLITZER³
Gratis bloggen bei
myblog.de